Kate’s Library – „Tee & Rosen“

Liebe Leser, es muss in der Tat nicht immer ein Kochbuch sein! Aber die Nummer mit England bleibt. Begleitet wird meine kleine Buchvorstellung von Rosenbildern aus unserem Garten aus den vergangenen Jahren, sozusagen zur Einstimmung auf die anstehenden Gartenfreuden!  „Tee & Rosen – Geschichten übers Leben im Garten-Paradies England“, von Heidi Howcroft Erschienen 2010 in … Mehr Kate’s Library – „Tee & Rosen“

Kate’s Library – “The Unofficial Downton Abbey Cookbook”

Und schon wieder ein Kochbuch… Und bevor Ihr die Augen verdreht, nein, meine Büchersammlung besteht nicht nur aus Kochbüchern!! Aber für Kochbücher, gerade für besondere, kann ich mich eben sehr begeistern. Trotz Chefkoch Internet etc., finde ich es spannender in sämtlichen Kochbüchern herumzustöbern und mich inspirieren und/oder unterhalten zu lassen. Wir reisen mal wieder nach … Mehr Kate’s Library – “The Unofficial Downton Abbey Cookbook”

Kate’s Cottage – Vollkommenes Willkommen!

Eine kleine Dokumentation über die neuerliche Renovierung unseres Hauseingangs. Über eine einladende Eingangssituation haben wir uns ja bereits im vergangenen Herbst unterhalten (Herbstly Welcome). Dieses Mal geht es nicht um die dekorative Begrüßung vor der Haustür, sondern um das Innere unseres Hauseingangs. Dieser wurde schätzungsweise in den 1950er Jahren rechts seitlich an das bestehende Haus … Mehr Kate’s Cottage – Vollkommenes Willkommen!

Virtueller Besuch in England, heute: Arundel Castle.

Liebe Leser, erstmal möchte ich Euch alles Gute für das Jahr 2017 wünschen, bleibt gesund und glücklich! Heute wird es wieder etwas länger, quasi als Entschädigung für die lange Pause! Macht Euch wieder einen Tee, rückt den Plüschsessel vor den Kamin und lasst Euch von mir mal wieder mit nach England nehmen! Tudelu, Eure Kate. … Mehr Virtueller Besuch in England, heute: Arundel Castle.

Fröhliche Weihnachten!

Liebe Leser, bevor wir uns weiter tief in die Weihnachtsfeierlichkeiten stürzen und es uns unterm Weihnachtsbaum schön gemütlich machen, noch ein kurzer Gruß von mir! Apropos Weihnachtsbaum, unser -wir nennen es liebevoll- Tännschen, steht bereits seit einer Woche, stattlich geschmückt und noch geradestehend im vollen Nadelkleid. Unser Baumschmuck ist ja weniger einheitlich als bunt. Allerdings … Mehr Fröhliche Weihnachten!

Hochsaison im Christmas Cottage.

Jetzt beginnt es, überall a lot like christmas zu looken. Hier auch. Letzte Woche wurden sämtliche Weihnachtskisten vom Dachboden geholt und durchstöbert, Schleifenbänder sortiert und gedanklich schon an Ort und Stelle platziert, und alles mit einem Glühwein und amerikanischen Weihnachtsklassikern gekrönt. Ich meine ja immer, dass unser Haus alleine für Weihnachtsdekorationszwecke gebaut wurde. In den vergangenen … Mehr Hochsaison im Christmas Cottage.

Von Schaltern, Ketten und Keramik -Das Englische Bad.

Feinschaum-ummantelt räkelnd, in einer freistehenden Badewanne auf vergoldeten Löwenfüßen, in einem Erker mit freiem Blick auf den Sonnenuntergang über dem saftig grünen Landschaftspark, mit brennendem Marmorkamin im Hintergrund, vor dem sich das flauschige Bärenfell grätscht… Das typische Badezimmer in England. Zumindest stellen wir es uns gerne so vor. Und selbstverständlich räkeln wir uns selber in … Mehr Von Schaltern, Ketten und Keramik -Das Englische Bad.

Herbstly Welcome!

Wer als Herbstliebhaber freut sich nicht auf buntes Laub, klare kalte Luft im Sonnenschein, heiße Schokolade und herzhafte Köstlichkeiten?! Dazu erstrahlt das ganze Haus in herbstlich-herzerwärmender Gemütlichkeit. Was mir im Sommer schwerfällt, ist im Herbst und Winter ganz leicht. Die saisonale Dekoration, natürlich am Liebsten natürlich! Der Garten wird regelmäßig nach dekorationstauglichem Material durchforstet. Mitte … Mehr Herbstly Welcome!